Innere Entwicklung mit der Unterstützung durch einen spirituellen Lifecoach


So wie dieser wunderschöne Baum über mindestens 80-100 Jahre braucht, um seine ganze Pracht und Schönheit vom Samen, über die kleine empfindliche Pflanze bis zu diesem mächtigen Baum zu entwickeln, braucht auch der Mensch, vor allem im Bereich der spirituellen Entwicklung, eine gewisse Zeit.

Allerdings - und hier möchte ich Dir die Angst nehmen - ist wie beim Baum bereits alles auch in Dir vorhanden. Du musst Dir nur dieses Umstands bewusst werden und Dich auf die Reise zu Deinem Inneren und Dir selbst begeben. Da die übliche Lebensspanne eines Menschen in der Regel kürzer als dieses Baumes ist, findet auch die spirituelle Entwicklung in einem anderen Zeitraum statt.


Sobald Du dafür bereit bist, stehen Dir hilfreiche Seelen zu Seite, um Dich auf Deinem Weg zu unterstützen. Wenn ich des Öfteren darüber schreibe "Bitte darum, so bekommst Du Unterstützung", dann meine ich hiermit in erster Linie die spirituelle Unterstützung auf Deinem Lebensweg. Selbstverständlich kannst Du in jedem Lebensbereich Hilfe erhalten. Allerdings ist die wahre und beste Entwicklung "von Innen nach Aussen" und nicht umgekehrt.


Ja, es ist nun mal so, dass die meisten Menschen - aufgrund Erziehung und "Programmierung" - zuerst den (Um-)Weg über den Fokus auf das Äussere wählen. Das ist auch nicht schlimm. Auf diese Art und Weise wirst Du höchstwahrscheinlich erkennen, dass das Erreichen von äusseren Zielen nicht die erhoffte Befriedigung bringen wird. Du wirst womöglich feststellen, dass selbst wenn Du alle Deine materiellen Ziele erreicht haben solltest, dass in Dir trotzdem noch eine Leere zu spüren ist?


Diese Leere kann nicht mit materiellen Dingen oder äusserer Anerkennung gefüllt werden. Wer dies versucht, wird über kurz oder lang feststellen, dass nichts Äusseres seine innere Sehnsucht stillen kann.


Über dieses Thema haben schon immer Philosophen, Dichter, Künstler und andere feinfühlige grosse Seelen nachgedacht, es in ihren Werken jeglicher Art verarbeitet. Diese unstillbare Sehnsucht ist oft der Antrieb grossen Schaffens.


Auch in der Musik und Kunst, Architektur und in vielem mehr ist dieses Drängen der wahre Motor hinter allem. Das Interessante ist, dass wenn Jemand im menschlichen Sinne quasi alles erreicht hat, was er sich vorgestellt hat und danach trotzdem nicht glücklich und erfüllt ist, dann, ja erst dann erfährt er die kleinen Wunder im Leben, die ihm das Ersehnte bringen.


Diese "kleinen" Wunder sind in Wahrheit die grossen Wunder des Lebens. Von dem Zeitpunkt an, dem der (spirituelle) Sucher nach Innen geht und die inneren Geheimnisse erforscht, findet ein grosser Wandel zuerst im Inneren und in Folge im Äusseren statt. Er lernt dankbar, aufmerksam, demütig, verständnisvoll, liebevoll und geduldig zu werden. Das einstige Ego wird nicht mehr gepflegt, da eben dieses für viel unnötiges Leid und Schmerz verantwortlich war.


Es kommt zu einem Ablösungsprozess, der alle Lebensbereiche betrifft. Diese Ablösungen von alten Denk-und-Lebensmustern, sowie fremden "Programmierungen", äusseren und inneren Zwängen, ist im Grunde genommen eine wahre Selbstbefreiung. Alleine dieser Umstand ist es wert, sich auf diese Reise zu begeben.


Es begeben sich viele Menschen auf diese Reise, doch leider geben ein Grossteil von diesen bereits nach den ersten paar Metern auf, sobald sich ein paar Schwierigkeiten zeigen. So wird automatisch die Spreu vom Weizen getrennt. Nur diejenigen, welche ausdauernd und unermüdlich weiter gehen, werden auch die wahren Wunder erfahren und sich nicht von äusseren Dingen ablenken oder blenden lassen. Diesen Weg muss jeder alleine gehen. Allerdings hat jeder spirituelle Wegbegleiter, die ihm helfen die Hürden zu überwinden. Doch gehen muss er selbst. Er wird nicht getragen, sondern muss es sich selbst wert sein, sodass er diese Reise aus eigenem Antrieb macht.


Ich habe in den letzten 17 Jahren unzählige Klienten und Patienten betreut, die mit ihren Sorgen, Nöten, Problemen jeder Art, körperlichen, geistigen und seelischen Problemen, Schmerzen und Erkrankungen zu mir gekommen sind.


Leider haben die wenigsten verstanden, dass dies alles Hinweise waren, dass sie sich endlich auf die Reise zu ihrem Inneren begeben sollen. Nachdem sie weniger oder keine Probleme durch meine Unterstützung hatten (spirituelle Reinigungen und Energieübertragung sowie individuelle spirituelle Lebensberatung) haben sie so weiter gemacht wie zuvor.


In vielen Fällen hatte mich das enttäuscht oder traurig gestimmt. Doch mit der Zeit war auch dies ein grosser Lernprozess für mich. Ich musste in diesem Fall akzeptieren lernen. Das war in keinster Weise leicht für mich, da ich das Leid und den Schmerz sah, den diese Menschen noch vor sich haben, da sie den Weg, der bereits geebnet war, nicht weiter gehen wollten. Doch es steht mir nicht zu, dies zu beurteilen oder zu kritisieren. Doch es ist traurig, wenn man zuschauen muss, wie so mancher Mensch, bedingt durch seine Unwissenheit, voll und ganz in sein Unglück läuft.


Deshalb wärmt es mein Herz umso mehr, wenn ich hin und wieder einen Menschen treffe, der sich ernsthaft und aus seinem inneren Drang auf diese spirituelle Reise begibt. Diese Menschen unterscheiden sich in vielerlei Hinsicht von all den Anderen. Sie sind nicht nur im Äusseren bemüht, sondern sie arbeiten sehr an sich selbst. Sie zeigen anderen Wertschätzung, sind respektvoll und nicht frech fordernd, sondern dankbar für jeden kleinen Hinweis. Und es ist deutlich sichtbar und spürbar, dass sie auch in ihrem Inneren das denken und fühlen, was sie nach Aussen kommunizieren. Solche Menschen unterstütze ich gerne, denn da spüre und sehe ich die Ernsthaftigkeit und den wahren inneren Willen. Zurzeit darf ich einen solchen Menschen betreuen, was mir eine wahre Freude ist. Ganz erstaunlich ist, dass diese Frau ausschliesslich spirituelles Lifecoaching von mir erhält und noch nicht mal eine spirituelle Reinigung und Energieübertragung durch mich erfahren hat, sich aber wesentlich wertschätzender und dankbarer verhält, als Menschen, die ich vollumfänglich über einen längeren Zeitraum unterstützt hatte.

In über 17 Jahren konnte ich erfahren, dass die meisten Klienten bereits nach ca. Zehn kurzfristig aufeinander folgenden spirituellen Reinigungen und Energieübertragungen oft regelrechte Quantensprünge in ihrer persönlichen und spirituellen Entwicklung machen konnten.

© Ernst Koch, 2012-2021. Sämtliche Fotos, Videos und Audioaufzeichnungen wie Texte - sofern nicht ausdrücklich darauf hingewiesen - sind Eigentum bzw. geistiges Eigentum von Ernst Koch.

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
auf Facebook, Twitter, Google+, Instagram 
Linkedin, Youtube,
Pinterest & unserem Blog 
 
http://reiki-spiritualhealer-ernstkoch.blogspot.ch/
  • Favicon mit Logo
  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • YouTube Social  Icon

© 2014 - 2021 by Arkanum Solution Publishing Ltd