Eine kleine Übung


Denke bitte darüber nach, wofür Du alles dankbar sein kannst!


Werde Dir über all die kleinen Dinge bewusst, die Du womöglich als selbstverständlich ansiehst. Schreibe jeden Tag auf, was Dir einen Grund zur Dankbarkeit gibt. Schreibe es auf einen Zettel (gib diesen in eine Box oder ein grosses Glas) oder in ein "Tagebuch". Je mehr Du Dir der "kleinen Dinge" bewusst wirst, wofür Du dankbar sein kannst, desto bewusster und dankbarer wirst Du werden. Zugleich verschwindet die Unzufriedenheit und macht Zufriedenheit und innerem Frieden und Harmonie Platz.


Falls Du dann wieder mal unzufrieden und "unglücklich" bist, kannst Du Dir Dein Tagebuch oder Deine Zettel zur Hand nehmen und Dir durch das Lesen Deiner Notizen wieder bewusst zu werden, dass Du unzählige Gründe hast, dankbar zu sein. Wahre Dankbarkeit ist ein wesentlicher Schlüssel zu einem glücklichen und erfüllten Leben.


Denke lieber an das, was Du hast, als an das, was Dir fehlt!

Suche von den Dingen, die Du hast, die besten aus und bedenke dann, wie eifrig Du nach ihnen gesucht haben würdest,

wenn Du sie nicht hättest.


Marc Aurel

Römischer Kaiser


© 2020 Ernst Koch - www.SpirituellerLifecoach.de- Sämtliche Fotos, Videos und Texte - sofern nicht ausdrücklich darauf hingewiesen - sind Eigentum bzw. geistiges Eigentum von Ernst Koch.

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
auf Facebook, Twitter, Google+, Instagram 
Linkedin, Youtube,
Pinterest & unserem Blog 
 
http://reiki-spiritualhealer-ernstkoch.blogspot.ch/
  • Favicon mit Logo
  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon

© 2014 - 2021 by Arkanum Solution Publishing Ltd