• Ernst Koch

Nur eine Zehntelsekunde braucht das Gehirn, um ein Urteil über einen Unbekannten zu fällen!


Dieser viel gerühmte Erste Eindruck entsteht im Bruchteil eines Augenblicks und prägt sich dauerhaft im Kopf ein. Das dadurch einmal gefällte Urteil über einen unbekannten Menschen ist gefällt.


Was passiert da eigentlich?


Der Verstand vergleicht aufgrund vorhandener Erfahrung, der persönlichen"Datenbank", mit ähnlich aussehenden und sich verhaltenen Menschen, die man schon getroffen hat: Mag ich oder mag ich nicht. Manchmal kann schon ein Vorname ausreichen, dass man jemanden nicht mag...


Ist ein Urteil gefällt, hat man den Unbekannten, Ruckzuck "in eine dafür vorbereitete Schublade gesteckt".


Und jetzt kommt der grösste Witz, dass unzählig viele Menschen der Meinung sind, dass diese Vorurteile ihre gute Menschenkenntnis sei. Gerade in Berufen, wo man mit vielen Menschen zusammen trifft, wie zum Beispiel KellnerInnen, Friseure, VerkäuferInnen usw. ist auch leider dieses Schubladendenken weit verbreitet.


Das Wissen über den ersten Eindruck und dessen Auswirkungen, wird in einigen Berufsgruppen regelrecht analysiert und dadurch der erste perfekte Eindruck bis ins Detail trainiert!


Mitarbeiter von Banken, Versicherungen, Bausparkassen, Immobilien Makler Firmen, Verkäufer und Aussendienstmitarbeiter von hochwertigen Gütern, Musiker, Schauspieler, Politiker, Prominente, Vertreter grosser Organisationen, u.a. Kirchenführer...uvm. werden von Verhaltens- und Verkaufs- und Erfolgstrainern unter anderem auf den perfekten ERSTEN EINDRUCK trainiert. Die wahren Profis arbeiten mit Spezialisten, die ihnen helfen ihre Gesten, Körpersprache, Stimme, Betonung, Auswahl von Kleidung & Farben (!), Haarschnitt, Make up, Parfum...schlicht den ganzen Auftritt bis ins kleinste Detail zu optimieren.



Die Menschen sind so einfältig und hängen so sehr vom Eindrucke des Augenblickes ab, dass einer, der sie täuschen will,

stets jemanden findet, der sich täuschen lässt.

Niccolò Machiavelli

Italienischer Politiker, Diplomat, Philosoph, Geschichtsschreiber und Dichter (1469 - 1527)

Die meisten Menschen fallen dann auf diesen 100% perfekt inszenierten ersten Eindruck rein, da dieser nicht echt ist, nicht den Menschen zeigt wie er tatsächlich ist. Das könnte zum Beispiel auch einer der Gründe sein, warum oft "die falschen Politiker" gewählt werden.


Vor ein paar Tagen traf ich einen Mann, der in einer europäischen Metropole aufgewachsen ist. Er verriet mir, dass er - wenn er eine neue Frau kennen lernt - mit dieser nach Paris fährt. "Nach vier Stunden Autofahrt und einen ganzen Tag zu Fuss durch die Stadt gelaufen, fallen alle Masken..."


Ja, jeder hat seine eigenen Methoden, mit denen er/sie Menschen erkennt. Allerdings - und davor ist niemand gefeit - ist das Zusammentreffen mit Menschen immer nur ein Augenblick, ein Moment, in dem wir den Anderen erleben. Da jeder Mensch durch seine persönliche Verfassung, Prägung, evtl. negative Erfahrungen, Emotionen...meist nie nur Beobachter ist, ist jedes Urteil im Grunde genommen, nur ein flüchtiger Eindruck eines anderen Menschen.


Ist es nicht so, dass wir im Leben unzählige Male erfahren müssen, dass der erster positive oder negative Eindruck eine Täuschung war?


Hat nicht jeder Mensch wesentlich mehr Facetten, als dass diese in einem kurzen Moment, in ein paar Tagen, Wochen, Monaten...sofort zu erkennen sind?


Wenn der Mensch beim ersten Eindruck immer richtig liegen würde, gäbe es kaum menschliche Enttäuschungen, die in Trennungen & Scheidungen enden.


Vielleicht ist es sinnvoll jedem Menschen, den man kennen lernt, einfach die Chance zu geben, dass dieser sich zeigen kann, wie er tatsächlich ist: ohne Masken, ohne Schutzhaltungen, einfach authentisch.


Der wahre Mensch zeigt sich meist erst, wie er in unvorhersehbaren Situationen reagiert. Je weniger wir über Andere urteilen, desto leichter fällt uns auch der Umgang mit dem Nächsten. Dann macht es wieder mehr Freude und Spass, neue Menschen zu treffen, die anders sind, andere Lebenserfahrungen haben, oder gar aus einem anderen Kulturkreis kommen.


Nicht Alles, was fremd ist, muss schlecht sein. Es lohnt sich Neues kennen zu lernen und um so die eigene Lebenserfahrung und Sichtweise zu bereichern.



Bei der Betreuung meiner Klienten konnte ich öfters feststellen, dass diese durch die spirituellen Energie Behandlungen und das damit verbundene Lifecoachung, wesentlich freier, freudiger und toleranter gegenüber allem Neuem geworden sind. Oft haben sich vorher sehr sturer Verhaltensweisen - teilweise sogar eine feindliche Grundhaltung gegenüber Fremden - zum Positiven um 180° verändert.


Vor einigen Jahren betreute ich eine 84-jährige Dame, die sehr resolut war. Die Ärzte diagnostizierten "Wasser in der Lunge" und Herzinsuffizienz. Die Schweizerin hatte nicht unbedingt ein leichtes Leben hinter sich und war dadurch sehr verbittert und "böse" geworden. Mit einigen direkten spirituellen Energie Behandlungen, sowie Fernbehandlungen, konnte ich ihr helfen, sodass sich ihr gesundheitlicher Zustand wesentlich verbesserte. Das Ergebnis: Kein Wasser in der Lunge und wieder voller Energie & Tatendrang. Der behandelte Arzt war bei der Untersuchung vollkommen überrascht. Ihr Sohn berichtete mir, wie seine Mutter wieder voller Lebensfreude & kaum wieder zu erkennen war. Zudem wurde sie freundlicher und offener gegenüber anderen Menschen - das komplette Gegenteil von ihrem vorherigen Verhalten. Als ich sie nach ein paar Fernbehandlungen wieder mal persönlich sah, hatte sich die einst verbitterte & griesgrämige alte Frau, in eine liebenswürdige & angenehmen Dame "verwandelt". Hätte ich mich vom ersten Eindruck täuschen lassen, so wäre mir ihr wahres Wesen verborgen geblieben. In Folge wurde ich von ihrem Sohn an einem Sonntag zum Essen eingeladen und seine Mutter hatte einen wunderbaren Kuchen gebacken. Wir drei sassen auf der besonnten Terrasse und hatten ein wunderschönes Mittagessen mit interessanten & lustigen Anekdoten...


Es ist für mich jedes Mal ein wunderbares Erlebnis, wenn ich die positiven Veränderungen bei meinen Klienten sehen darf.



Ernst Koch

Spiritueller Heiler & Life- & Business Coach

E-Mail: reikispiritualhealer@gmail.com

Skype: sungulfcoast

Telefon Schweiz: +41-78-673 7537 oder 078-673 7537 (SMS)

Telefon Deutschland: +49-174 548 3869 oder 0174-548 3869 (Anruf, SMS, WhatsApp, Viber)

Webseite: www.spirituallifecoach.de

Alter Blog: http://reiki-spiritualhealer-ernstkoch.blogspot.ch

Falls ich in Beratung oder Behandlung bin, gehe ich nicht ans Telefon. Bitte hinterlassen Sie ein SMS oder E-Mail. Ich melde mich schnellst möglichst.

Sprachen/Language: Deutsch & English

Rechtlicher Hinweis:

1. Eine spirituelle Heil-Behandlung ersetzt nicht den Arzt- oder Heilpraktikerbesuch!

2. Wer die Selbstheilungskräfte des Patienten durch Handauflegen aktiviert und dabei keine Diagnosen stellt, benötigt keine Heilpraktikererlaubnis (BVerfG, AZ: 1 BvR 784/03 vom 02.03.2004)

© Ernst Koch, 2012-2016. Sämtliche Fotos, Videos und Texte - sofern nicht ausdrücklich darauf hingewiesen - sind Eigentum bzw. geistiges Eigentum von Ernst Koch.


Das Leben besteht aus einer unendlichen Anzahl von Augenblicken und Momenten. Bist Du in einem Moment glücklich, so kann sich dies bereits im Bruchteil einer Sekunde ändern... Genauso auch anders herum...


Wer mal über einen längeren Zeitraum kleine Kinder beim Spielen beobachtet hat, wird da bestimmt auch festgestellt haben, dass Kinder gerade noch vor unbändiger Freude lachen und toben und im nächsten Moment schreien, weinen und die Tränen kullern. Doch während die Tränen noch nicht getrocknet sind, können sie wieder lachen... Bei den Erwachsenen ist es nicht viel anders. Doch während es bei Kindern um "kleine Dinge" geht, sind es bei den Erwachsenen "grosse und ernsthafte Sachen". Im Grunde genommen sind jedoch beides nur Momente...


Während Kinder zornig oder traurig sind, weil ein anderes Kind ihnen das Spielzeug weg genommen hat, so sind Erwachsene wütend oder frustriert, weil ein anderes grosses Kind, nicht mit ihnen spielt oder sich anderen "Kindern" zuwendet... Die Unterschiede sind gar nicht so gross.


Ich sehe das gerade sehr deutlich bei der Betreuung eines Ehepaares, welche ich als spiritueller Lifecoach & Heiler begleite. Seit knapp 20 Jahren sind die Beiden zusammen, haben gemeinsam schwierige Zeiten hinter sich gebracht... und nun ist die Beziehung und Ehe vor dem Aus. Warum eigentlich? Beide beschuldigen sich gegenseitig, sind unglücklich. Doch keiner von Beiden ist wirklich bereit, seinen (falschen) Stolz vollkommen fallen zu lassen, auf den anderen Partner zu zugehen, um Verzeihung zu bitten und ohne Vorwürfe miteinander zu sprechen...


Auf der anderen Seite, sind dieser Mann und seine Frau in dieser Beziehung das unglücklich sein, so gewohnt, sodass sie scheinbar nicht miteinander, aber auch nicht ohne einander sein können. Das Drama und das Glück sind nur einen Hauch voneinander getrennt. Nun, wo die Stunde der Wahrheit gekommen ist, haben Beide unendlich viel Angst vor dem nächsten Schritt. Ich führe mit beiden unabhängig Gespräche und helfe ihnen diese Situation möglichst gut und friedlich zu überstehen. Zugleich erhalten beide auch Spirituelle Energie- Behandlungen.


Inzwischen zeigen sich immer mehr die Lösungswege auf, sodass beide Partner, bald ihren eigenen Lebensweg weiter gehen können. Ich zeige Maria* und Otto*, dass sie immer nur das erleben können, wozu sie selbst die Ursachen gesetzt haben. Es ist also eher eine Frage der Resonanz und weniger, ob der Mann, die Frau, dieses oder jenes gesagt oder getan hat! Der andere Mensch ist bloss der Spiegel dessen, was in Dir ist. Je reiner, klarer, freudiger, harmonischer und ausbalancierter Du in Dir bist, desto angenehmer, freudiger & schöner werden Deine Erlebnisse mit anderen Menschen sein.


Meine Mithilfe ermöglicht es, dass gewisse (Ablösungs-) und Reifungs- Prozesse gemildert und/oder auch beschleunigt werden können.


Wenn Du irgendwie unglücklich bist, so sehe Dir die Situation ganz in Ruhe an, in der Du Dich befindest. Und wenn Du genauer hin siehst, kann es auch sein, dass Du plötzlich über Dich selbst zu lachen anfängst.



*Name geändert

Ernst Koch

Spiritueller Heiler & Life- & Business Coach

E-Mail: reikispiritualhealer@gmail.com

Skype: sungulfcoast

Telefon Schweiz: +41-78-673 7537 oder 078-673 7537 (SMS)

Telefon Deutschland: +49-174 548 3869 oder 0174-548 3869 (Anruf, SMS, WhatsApp, Viber)

Webseite: www.spirituallifecoach.de

Alter Blog: http://reiki-spiritualhealer-ernstkoch.blogspot.ch

Falls ich in Beratung oder Behandlung bin, gehe ich nicht ans Telefon. Bitte hinterlassen Sie ein SMS oder E-Mail. Ich melde mich schnellst möglichst.

Sprachen/Language: Deutsch & English

Rechtlicher Hinweis:

1. Eine spirituelle Heil-Behandlung ersetzt nicht den Arzt- oder Heilpraktikerbesuch!

2. Wer die Selbstheilungskräfte des Patienten durch Handauflegen aktiviert und dabei keine Diagnosen stellt, benötigt keine Heilpraktikererlaubnis (BVerfG, AZ: 1 BvR 784/03 vom 02.03.2004)

© Ernst Koch, 2012-2016. Sämtliche Fotos, Videos und Texte - sofern nicht ausdrücklich darauf hingewiesen - sind Eigentum bzw. geistiges Eigentum von Ernst Koch.

  • Ernst Koch

Gestern sass ich im Auto und bemerkte ein "kleines Wollknäuel" auf den Pflastersteinen. Als ich genauer hinsah, identifizierte ich eine kleine Maus.


Ich stieg vorsichtig aus dem Auto und ging langsam näher. Als das kleine Tierchen mich bemerkte, schlupfte es in ein Erdloch, aus dem es vorsichtig heraus schaute. Als es feststellte, dass ich keine Gefahr bin, kam es heraus und war ganz gelassen. Ich konnte das ca. 4cm kleine Tier streicheln und fotografieren und filmen.

Die Maus wurde nun regelrecht neugierig und frech. Ich erfreute mich an der Lebendigkeit und der fühlbaren Lebensfreude dieses kleinen Wesens. Diese Begegnung war ein wunderschöner kleiner Moment, welcher wieder die Verbundenheit von allem Sein aufzeigte.


Ja, so ein kleines Wesen erfreut sich am Leben zu sein. Es lebt immer im Jetzt. Diese Begegnung bewies, dass jedes Wesen sich am Leben erfreut und dieses geniesst. Mache Du es auch, wie diese kleine Maus. Erfreue Dich jeden Tag an dem was ist...und überwinde Deine Ängste. In dem Moment, wo Du Deine Ängste überwindest, wirst Du feststellen, wie viel Schönes das Leben für Dich bereit hält.

Ernst Koch Spiritueller Heiler & Lifecoach

Webseite: www.spirituallifecoach.de Blog: http://reiki-spiritualhealer-ernstkoch.blogspot.de/

Little Mouse - Every living creature enjoys being alive

Yesterday I sat in the car and noticed a "little ball of wool" on the paving stones. When I looked closer, I identified a little mouse.

I carefully stepped out of the car and walked slowly closer. When the little creatures noticed me, it slipped into a hole from which it looked out carefully. As it noted that I am not a danger, it came out and was left entirely. I could stroke and photograph & film the 4cm small animal..

The mouse has now been downright curious and cheeky. I enjoyed myself on the vitality and the tangible joy of this little being. This encounter was a beautiful little moment, which showed the connectedness of all beings again.

Yes, as a small creature enjoys being alive. It always lives in the present. This encounter proved that every being enjoys alive and this enjoys. Make you also like this little mouse. Rejoice each day to what is ... and conquer your fears. The moment where you mightest overcome your fears, you will realize how much beauty life has in store for you.

(translation with Google translator ;-)

Ernst Koch Spiritual Healer & Life Coach

Website: www.spirituallifecoach.de Blog: http://reiki-spiritualhealer-ernstkoch.blogspot.de/

Ernst Koch

Spiritueller Heiler & Life- & Business Coach

E-Mail: reikispiritualhealer@gmail.com

Skype: sungulfcoast

Telefon Schweiz: +41-78-673 7537 (SMS)

Telefon Deutschland: +49-174 548 3869 (Anruf, SMS, WhatsApp, Viber)

Webseite: www.spirituallifecoach.de

Blog: http://reiki-spiritualhealer-ernstkoch.blogspot.de/

Falls ich in Beratung oder Behandlung bin, gehe ich nicht ans Telefon. Bitte hinterlassen Sie ein SMS oder E-Mail. Ich melde mich schnellst möglichst.

Sprachen/Language: Deutsch & English

Rechtlicher Hinweis:

1. Eine spirituelle Heil-Behandlung ersetzt nicht den Arzt- oder Heilpraktikerbesuch!

2. Wer die Selbstheilungskräfte des Patienten durch Handauflegen aktiviert und dabei keine Diagnosen stellt, benötigt keine Heilpraktikererlaubnis (BVerfG, AZ: 1 BvR 784/03 vom 02.03.2004)

© Ernst Koch, 2012-2016. Sämtliche Fotos, Videos und Texte - sofern nicht ausdrücklich darauf hingewiesen - sind Eigentum bzw. geistiges Eigentum von Ernst Koch.

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
auf Facebook, Twitter, Google+, Instagram 
Linkedin, Youtube,
Pinterest & unserem Blog 
 
http://reiki-spiritualhealer-ernstkoch.blogspot.ch/
  • Favicon mit Logo
  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon

© 2014 - 2020 by Arkanum Solution Publishing Ltd